Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

FIFA 23: World Cup Stories sind live - Alle Team 1 Spieler, Leaks und Infos zum Event

Der WM-Spieler-Stoff, aus dem Geschichten werden!

Mit dem Release des FIFA 23 World Cup Stories Team 1 und Mini-Release 1 hat EA Sports das dritte Event zur Fußball-WM 2022 an den Start gebracht. Wie die vorangegangene Promo, ist es wieder eine einwöchige Aktion, bei der der Fokus auf Spielern liegt, die bei vergangenen und aktuellen WM-Spielen für "Schlagzeilen" bei wichtigen Schlüsselmomenten und Highlights gesorgt haben – eben Stoff, aus dem Geschichten (aka Stories) für zukünftige Fußballfans gestrickt werden können. Auf dieser Seite zeigen wir euch, welche Spieler EA für das Event ausgewählt hat, welche Spieler laut World Cup Stories Leaks noch kommen sollen und wie die Promo abläuft.

FIFA 23 World Cup Stories Inhalt:


Alle World Cup Stories Karten von Team 1, Mini Release 1 und SBCs

Wie erwartet, hat EA Sports am Freitag, dem 2. Dezember 2022, das World Cup Stories Team 1 mit 15 Karten sowie einen weiteren Spieler per SBC herausgebracht. Drei weitere Spieler sind am Sonntag, dem 4. Dezember 2022 mit dem Mini-Release 1 nachgerückt. Damit sind so gut wie alle erwarteten Spieler vorhanden. Im Folgenden listen wir euch alle Spieler der jeweiligen WCS-Releases auf, wie sie in FIFA 23 veröffentlicht wurden.

Diese Spieler sind im World Cup Stories Mini Release 1

  • Aymeric Laporte
  • Olivier Giroud
  • Yuto Nagatomo

Diese Spieler sind im World Cup Stories Team 1

  • Adrien Rabiot
  • Alphonso Davies
  • Axel Witsel
  • Bruno Fernandes
  • Dani Alves
  • Edinson Cavani
  • Gareth Bale
  • Leroy Sane
  • Lovro Majer
  • Marco Asensio
  • Marcus Rashford
  • Richarlison
  • Saleh Al Shehri
  • Simon Kjaer
  • Virgil van Dijk
Das sind die Spieler vom FIFA 23 World Cup Stories Team 1.

Diese World Cup Stories Spieler gibt’s per SBCs und Objectives

  • Timothy Weah

FIFA 23: World Cup Stories Leaks: Diese Spieler sollen noch kommen

Der Großteil der geleakten World Cup Stories Spieler sind mittlerweile in FIFA 23 verfügbar, doch es gibt noch ein paar Kandidaten, die laut Leaks von vertrauenswürdigen Data Minern wie FutSheriff, FUT Mentor, Arcade-FUT und Co. kommen sollen. Denkt daran, dass es sich bei den Leaks um noch inoffizielle Infos handelt, die Spieler und Werte könnten sich also noch ändern.

FIFA 23 World Cup Stories Leaks:

SpielerGES / UpgradesPOSNationalitätAlterVerein
Aymeric Laporte
  • ↑89 (WCS-Karte)
  • 86 (Basiskarte)
CB (IV)Spanien28Manchester City
Granit Xhaka
  • ↑87 (WCS-Karte)
  • 79 (Basiskarte)
CDM (ZDM)Schweiz30FC Arsenal

World Cup Stories Erklärung - so funktionieren die "Geschichten" der WCS-Promo

Die FIFA 23 World Cup Stories – im Deutschen "World Cup Geschichten" – sind die Dritte von mehreren Begleit-Promos, die EA Sports im Rahmen der Fußball-WM 2022 in FUT Ultimate Team vorstellt. Im Gegensatz zur ersten WM-Promo (Path to the Glory), orientieren sich die WC Stories im Hinblick auf Umfang, Dauer und Inhalte eher an der zweiten Promo (Road to the World Cup). Was das bedeutet, erläutern wir nachfolgend:

Welche Spieler erhalten eine World Cup Stories-Karte?

Bei der World Cup Stories Promo stehen die Spieler im Rampenlicht, die "vergangene und aktuelle Schlagzeilen bei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft für ihre Länder geschrieben haben". Sprich: WM-Spieler, die bei ihren Länderbegegnungen essenziell zum Erfolg der Mannschaft beigetragen haben. Das können aufregenden Highlights wie spektakuläre Tore, schön gespielte Angriffe, wichtige Schlüsselmomente in der Abwehr und so weiter sein – eben Stoff für Geschichten (aka Stories).

Wann kommt World Cup Stories in FIFA 23?

FIFA 23 World Cup Stories startet am Freitag, dem 2. Dezember 2022 um 19:00 Uhr. Es handelt sich erneut um eine einwöchige WM-Promo, somit fällt das Ende der World Cup Stories auf Freitag, den 9. Dezember 2022 (19:00). Erwartet wird ein Team mit 15 Spielern, ein Mini-Release mit 3 Spielern am Sonntag und ein paar einzelne Spieler, die via SBC und Objectives ins Spiel kommen. So dürfte der Release-Plan aussehen:

  • 2. Dezember 2022 (19:00 Uhr) = Release World Cup Stories Team 1
  • 4. Dezember 2022 = World Cup Stories Mini-Release 1
  • 2. bis 9. Dezember = Einzelne World Cup Stories SBCs / Objectives

Wie bekommt man World Cup Stories Spieler in FIFA 23

Wie immer, findet ihr auch die World Cup Stories Spieler in allen Karten-Packs finden, in denen Spieler-Karten enthalten sind – egal, ob ihr sie als Belohnung bekommt oder mit FIFA 23 FUT Coins oder FIFA Punkte kauft. Packs, die mehr Spieler enthalten, haben naturgegeben eine höhere Chance, dass sich darunter ein WCS-Spieler befindet. Eine Garantie gibt es aber nicht. Welche Karten in den Packs stecken können, ist auch stets an den Zeitpunkt der jeweiligen Releases in FIFA 23 FUT Ultimate Team gebunden:

  • 02.12.22 bis 09.12.22 = Karten von WCS Team 1 in Packs
  • 04.12.22 bis 09.12.22 = Karten von WCS Mini-Release 1 in Packs

Mehr zu FIFA 23:

In diesem artikel

FIFA 23

PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC

Verwandte Themen
Über den Autor
Markus Hensel Avatar

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).
Kommentare