Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

FIFA 23 Tipps und Tricks - Der große Überblick

Alles rund um das neue FIFA.

Mithilfe unserer FIFA 23 Tipps und Tricks helfen wir euch dabei, euch schnell im neuesten Teil der Reihe zurechtzufinden. FIFA 23 hat erneut eine Menge verschiedene Inhalte zu bieten, während woanders Änderungen in verschiedenen Bereichen vorgenommen wurden.

Diese Seite ist der Ausgangspunkt für verschiedene Themenschwerpunkte, von der Karriere über Ultimate Team (FUT) bis hin zu den besten Talenten, allgemeinen spielerischen Grundlagen und so weiter.

Wir ergänzen das während der Saison 2022/2023 regelmäßig mit neuen Inhalten zu den besten Talenten und Spielern, aktuellen Aufgaben und Events.

Alle Tipps und Tricks zu FIFA 23 im großen Überblick.
In FIFA 23 gibt es wieder viel zu tun.

Die besten Talente in FIFA 23

Als Talente gelten in FIFA 23 vorrangig junge Nachwuchsspieler, die normalerweise nicht älter als 21 Jahre sind und ihre mehr oder minder große Karriere noch vor sich haben. Sie haben das Potenzial zu echten Superstars und können eurem Team sehr gut weiterhelfen. Zudem sind sie günstiger als Messi und Co. Ihr müsst sie zwar erst noch etwas trainieren und pflegen, aber das lohnt sich!

Welche Talente sind ihr Geld wert? Auf den nachfolgenden Seiten präsentieren wir euch die besten Talente für die wichtigsten Positionen in FIFA 23 und zeigen, wenn ihr gute Schnäppchen machen könnt. Die Seiten werden regelmäßig aktualisiert, damit ihr immer auf dem aktuellen Stand bleibt.


Die besten Spieler in FIFA 23

Während sich bei den Talenten das Potenzial erst noch entfalten muss, sind die besten Spieler in FIFA 23 die Superstars von heute. Robert Lewandowski, Lionel Messi und wie sie alle heißen. Sie gehören zu den Besten der Besten auf ihrer jeweiligen Position und verfügen über die höchsten Werte im Spiel.

Diese Qualität bedeutet aber auch, dass sie extrem teuer sind und es nicht leicht ist, sie ins eigene Team zu bekommen. Wer es dennoch versuchen möchte, findet nachfolgend die besten Spieler für die einzelnen Positionen im Überblick. Die Seiten werden – je nach Bedarf – regelmäßig aktualisiert.


FIFA 23 FUT Ultimate Team: Alle Neuerungen, Packs, Preise, wie ihr Coins verdient, den Transfermarkt nutzt und ein Team aufbaut

Neben dem Karrieremodus ist Ultimate Team (FUT) in FIFA 23 der große Stützpfeiler und eine der Haupteinnahmequellen von Electronic Arts. EAs hat seinem Herzstück ein paar Änderungen spendiert, die euch die Zusammenstellung eurer Traummannschaft mithilfe der zahlreichen Karten ein wenig einfacher machen.

Dennoch müsst ihr nach wie vor vieles beachten und es gibt auch regelmäßig neue Karten, Herausforderungen und so weiter. Wir verraten euch hier alles zu Chemie, Aufstellung, Taktik, Weekend League, Coins und mehr.


FIFA 23 FUT Ultimate Team Events und Promos: Team der Woche, Ones to Watch, Road to the Final, Headliners, Birthday, und Ikonen / Ikonen Tausch

Begleitet wird Ultimate Team in FIFA 23 auch in der neuen Saison wieder von zahlreichen Events und neuen Karten, die euch dazu verleiten sollen, viele, viele Karten-Packs zu öffnen. Vom regelmäßigen Team of the Week über eher kurzzeitige Events wie "Ones to Watch" oder "Road to the Final" ist alles vorhanden. Ikonen spielen ebenso eine Rolle wie die Fußball-WM in Katar.

FIFA 23: Events Kalender - Alle Promos in 2022/23

Teams der Woche:

Spieler des Monats:

Squad Building Challenges gelöst:


FIFA 23 Karrieremodus: Wie ihr mehr Geld bekommt, Fitness und Aufstellungen in der Karriere

Neben Ultimate Team ist der Karrieremodus eine beliebte Spielvariante in FIFA 23. Es hat ein paar Überarbeitungen gegeben, aber insgesamt nichts Weltbewegendes. Nach wie vor könnt ihr als Trainer oder einzelner Spieler eine Karriere absolvieren und diesmal haben sogar Ted Lasso aus der gleichnamigen Apple-TV-Serie sowie der darin vertretene AFC Richmond einen Auftritt im Spiel. Auf den folgenden Seiten verraten wir euch alles, was ihr über die Karriere wissen müsst.


Grundlagen und allgemeine Tipps für FIFA 23: Tore, Freistöße und Elfmeter schießen, Schusstechniken, richtig verteidigen, Aufstellung, Taktiken, Stadien, Lizenzen und mehr

Ein FIFA ist nie 1:1 gleich, das gilt auch für FIFA 23. In diesem Jahr gibt es etwa den neuen Powerschuss und auch bei den Standards haben sich ein paar Änderungen eingeschlichen. Letztlich geht es aber immer noch darum, den Ball im Tor unterzubringen. Wie ihr das am besten veranstaltet und was ihr in den anderen Bereichen beachten solltet, etwa bei Elfmeter und Freistößen, zeigen wir euch auf den folgenden Seiten.


FIFA 23: Web App und Companion-App nutzen

Wer richtig ernsthaft FIFA 23 FUT spielt, für den sind die Web App und/oder die Companion App im Grunde essenzielle Hilfsmittel. Mit ihnen könnt ihr immer und überall auf euer Ultimate Team zugreifen, egal ob auf Laptop, Smartphone oder Tablet – Hauptsache ihr habt eine Internetverbindung. Alles, was ihr zur Web App für Internetbrowser und zur Companion App für iOS und Android wissen müsst, haben wir auf der folgenden Seite für euch zusammengefasst.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare