Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Elden Ring: Passage (Notiz), Geheime Höhle, Landschleimer, Fürst der Rasenden Flamme, Flammende Gespanne

Wir enthüllen die Geheimnisse hinter den mysteriösen Notizen, die man bei Händlern erwerben kann.

Notiz: Passage

"In der Festung Gael in Caelid gibt es eine Passage nach Schloss Rotmähne."


Notiz: Geheime Höhle

"In der Stadt Sellia gibt es eine geheime Höhle. Sucht hinter dem Friedhof an der Spitze."


Notiz: Flammende Gespanne

"Hütet Euch vor den Gespannen der Feuermönche verziert mit dem Antlitz der Riesen. Ein gezielter Schlag auf den oberen Schornstein mag die Wende bringen, aber die Chancen für einen Sturzangriff von oben stehen wahrlich schlecht."

  • Erhältlich bei: Nomadischem Händler im Norden von Limgrave, der an der Heiligenbrücke sitzt.
  • Preis: 300 Runen.
  • Hinweis auf: die feuerspuckenden Riesenköpfe, die man u.a. in Caelid und vor dem Eingang zur Akademie von Raya Lucaria sieht. Sie lassen sich sofort ausschalten, wenn ihr es schafft, auf ihren Kopf zu springen und dort einen kritischen Treffer zu landen (R1/RB). Das klappt u.a. (und mit Glück), wenn ihr von Sturmwind abspringt.

Notiz: Landschleimer

"Wo der Landschleimer den Boden berührt, ist sein Körper weich und verwundbar. Gift lässt ihn sogar platzen."

  • Erhältlich bei: Nomadischem Händler südöstlich der Küstenhöhle in Limgrave.
  • Preis: 200 Runen.
  • Hinweis auf: die Landschleimer (die aussehen wie bewegliche Töpfe). Sie sind anfällig gegen Gift.

Notiz: Pöbel der Halbmenschen

"Tötet den Anführer eines Pöbels von Halbmenschen stets zuerst, dann wird der Mut seiner Schergen nackter Panik weichen."

  • Erhältlich bei: Nomadischem Händler beim Ort der Gnade "Wall von Schloss Morne" auf der Halbinsel der Tränen.
  • Preis: 500 Runen.
  • Hinweis auf: die Anführer der Halbmenschen, die man als Erstes erledigen sollte, um die kleinen Halbmenschen einzuschüchtern. Sie greifen euch dann nicht mehr an.

Notiz: Unter der Hauptstadt

"Unter der königlichen Hauptstadt Leyndell liegt ein riesiges Kanalisationsnetz. Der Brunnen in der Unterstadt führt tief in seine Tunnel."


Notiz: Unsichtbare Assassinen

"Manche Assassinen sieht selbst das schärfste Auge nicht. Die Wächter des Erdenbaums enttarnten sie einst mit dem Schein ihrer Fackeln."


Notiz: Wichtschatten

"Nichts vermag die Schatten der Wichte auf dem Friedhof auch nur zu berühren. Nur das Licht von Rosus enthüllt ihre wahre Gestalt."

  • Erhältlich bei: Nomadischem Händler an der Großen Waldbrücke auf dem Altus-Plateau.
  • Preis: 1200 Runen.
  • Hinweis auf: die Wichte im Grab des heiligen Helden auf dem Altus-Plateau, die man in ein Lichtsiegel locken muss, bevor sie verletzbar sind.

Notiz: Der Fürst der Rasenden Flamme

"Tief unter Leyndell liegen unsere Drei Finger. Unser Fürst, der Fürst der Rasenden."


Notiz: Miquellas Nadel

"Miquella der Himmlische erschuf eine Nadel, um dem Einfluss der fremden Götter zu trotzen. Tragt Ihr die Rasende Flamme und wollt ihrem Fürstenthron entsagen, sucht Miquellas Nadel."

  • Zu finden bei: einer Leiche in der Kathedrale der Verlorenen, wenn ihr euch fallen lasst. Die Notiz liegt weiter unten im Areal. Lockt einen der nomadischen Händler in die Nähe des Zelts und lasst es von seinem Wahnsinn zerstören.
  • Hinweis auf: Miquellas Nadel, die man am Ende von Millicents Quest erhält und mit der sich das Herr-der-Rasenden-Flamme-Ende umkehren lässt, wenn man sie in der Arena vom Drachenfürst Placidusax benutzt.

Über den Autor

Sebastian Thor Avatar

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.

Kommentare