Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Elden Ring: Bruder Corhyn und Goldene Maske mit allen Standorten - so schließt ihr die Quest ab

Die Mission um Corhyn und die Goldmaske führt uns quer durch alle Gebiete. So schließt ihr sie erfolgreich ab.

Der Charakter Corhyn in Elden Ring ist ein NPC, den ihr zum ersten Mal in der Tafelrundfeste trefft.

Seine Quest hängt eng mit einem zweiten Charakter namens Goldene Maske zusammen, und sie zu lösen ist Voraussetzung für eines der versteckten Enden in Elden Ring.

Folgt unserem Guide mit dem nötigen Schritten, um die Mission von Corhyn und Goldmaske abzuschließen.


Erstes Treffen mit Bruder Corhyn

Ihr trefft Bruder Coryhn, sobald ihr den Zugang zur Tafelrundfeste freigeschaltet habt.

Corhyn steht im Hauptraum gegenüber vom Kamin und hat ein Holzrad oder etwas ähnliches um den Hals. Sprecht mit ihm und sagt, dass ihr die Führende Hand der Gnade seht.

Das schaltet Bruder Corhyn als Händler für Anrufungen frei, von dem man vor allem heilende und stärkende Sprüche kaufen kann (siehe Corhyns Angebot unterhalb).

Treffen auf dem Altus-Plateau

Corhyn zieht ebenfalls weiter, während ihr im Spielverlauf vorankommt.

Nach dem Erreichen des Altus-Plateaus erzählt er, dass er sich auf die Suche macht nach der Goldmaske, einem ebenfalls auf dem Altus-Plateau zu findenden NPC.

Corhyn verweilt anschließend an der Straße nördlich vom Ort der Gnade "Kreuzung der Altus-Hochstraße" an dieser Stelle:

Direkt daneben steht das Monument, in dem es die Karte für das Altus-Plateau gibt. Corhyn hat sein Angebot erweitert und verkauft nun unter anderem die Große Heilung.

Goldene Maske auf dem Altus-Plateau finden

Als Nächstes sollt ihr die Position der Goldenen Maske ausfindig machen. Begebt euch zu dieser Stelle im Norden des Altus-Plateaus:

Es gibt zwei Wege hierher:

  • Reitet vom Ort der Gnade "Baum der Pracht" nach Norden und nutzt in der Nähe der Brücke eine Geisterquelle, um direkt neben der Goldmaske zu landen.
  • Nutzt den Teleporter auf der Brücke südlich davon, direkt neben dem Ort der Gnade "Große Waldbrücke" und dem nomadischen Händler, der hier sitzt.
Der Teleporter auf der Brücke führt ebenfalls zur Maske.

Die Goldene Maske deutet auf den riesigen Erdenbaum in der Königlichen Hauptstadt Leyndell, spricht aber nicht mit euch.

Zurück bei Corhyn berichtet ihr, wo ihr den Kerl getroffen habt. Sobald Corhyn die Position der Goldenen Maske kennt, geht er zu dessen Standort. Redet dort mit ihm und befragt ihn nach seinem neuen Kumpanen.

Bruder Corhyn hat außerdem neue Anrufungen im Angebot, falls Bedarf besteht.

Wiedersehen in der Hauptstadt

Nachdem ihr wenigstens zwei Große Runen gefunden und Zugang zur Hauptstadt erhalten habt, findet ihr die beiden in Leyndell an den Klippen nahe des Kolosseums.

Es ist diese Stelle auf der Karte:

Schreiber Corhyn ist fortan seine Bezeichnung und er wirkt ein wenig ratlos, nachdem sich die Goldene Maske seit einiger Zeit nicht mehr bewegt.

Er verharrt in einer Pose mit Blick auf den Erdenbaum im Hintergrund.

Sprecht so lange mit Corhyn, bis er nichts Neues mehr zu sagen hat. Nun ist es nicht ersichtlich, wo es weitergeht, aber es hat mit der Pose der Goldenen Maske zu tun.

Zum Abschluss der Quest müssen wir das Rätsel um die Pose lösen.

Rätsel der Goldenen Maske lösen

Ihr benötigt das Buch "Prinzipien der Goldenen Ordnung" und Godfrey muss in seiner Geisterform besiegt worden sein.

Anschließend findet ihr besagtes Buch hinter dem Ort der Gnade "Zuflucht des Erdenbaums" (siehe Detailseite). Gebt es bei Corhyn oder Miriel ab und lernt die Anrufung "Gesetz der Regression".

Diese Anrufung benötigt 37 Weisheit zum Wirken, weshalb eine Wiedergeburt mit einer Larventräne vielleicht eine Überlegung wert ist.

Ansonsten boosten folgende Gegenstände unsere Weisheit sehr solide:

  • Helm: Schimmersteinkrone von Haus Karolos (+3)
  • Helm: Schimmersteinkrone von Haus Olivinus (+3)
  • Helm: Schimmersteinkrone von Haus Zwillingsweis (+6)
  • Helm: Schimmersteinkrone von Haus Hierodas (+2)
  • Helm: Wichtkopf - Katze (+2)
  • Talisman: Marikas Narbensiegel (+3)
  • Talisman: Marikas Wundsiegel (+5)
  • Talisman: Erbe der Sterngucker (+5)
  • Godricks Große Rune (+5)
  • Großschwert der Verpflanzung (Waffentalent erhöht alle Attribute +5)
  • Weisheitknoten-Kristallträne in der Flasche der wundersamen Arznei (+10 für drei Minuten)

Folgt dann dem Verlauf nach dem Ort der Gnade "Refugium des Erdenbaums" mit zu einer Statue von Radagon. Davor liegt eine kryptische Nachricht: "Nur Regression enthüllt Geheimnisse".

Nutzt auf Höhe der Nachricht die Anrufung und die Statue verändert sich.

Gemeint ist die Anrufung, die vor der Statue vollführt werden muss. Aus Radagon wird Marika und ihr findet eine neue Geheimnachricht auf dem Boden: "Radagon ist Marika".

Ein wichtiger Punkt der Haupthandlung, den man da mal eben um zig Ecken entdeckt hat. Dieses Geheimnis müssen Corhyn und Goldmaske beim Kolosseum erfahren.

Sprecht mit beiden, bis es nicht mehr weitergeht. Ihr erhaltet die Geste: Gesamtheit der Ordnung.


Corhyn als Lehrer für Anrufungen

Corhyn nimmt gefundene Gebetbücher entgegen und erweitert damit sein Angebot an magischen Anrufungen, die man bei ihm kaufen kann. Nach und nach stehen immer mehr Sprüche zur Verfügung, wenn ihr den Preis zahlen könnt:


Trefft Corhyn auf dem Riesengipfel

Die nächste Station liegt bei den Ruinen des Urschneetals auf dem Berggipfel der Riesen.

Auf der Brücke nahe der Location steht Goldmaske, während Corhyn verzweifelt auf die Knie gesunken ist. Geht wieder alle verfügbaren Dialogoptionen durch, bevor es weitergeht mit dem abschließenden Schritt unterhalb.

Corhyns und Goldmaskes Quest abschließen

Fürs Ende der Questline müsst ihr das Zerfallende Farum Azula erreicht und dort den Boss Maliketh besiegt haben.

Das schaltet die Aschene Hauptstadt frei, eine alternative Version von Leyndell unter einer dicken Ascheschicht.

In der Aschenen Hauptstadt geht es hier entlang.

Folgt hier dem Weg Richtung Süden zum Kolosseum an der Westseite. Goldmaske liegt tot an der Felswand und wir finden die Heilrune der Perfekten Ordnung. Diese ist nutzbar für ein alternatives Ende (siehe Alle Enden in Elden Ring).

Ladet das Areal erneut, um das Goldene-Maske-Set an derselben Stelle ausfindig zu machen.

Corhyns Scheitern

Corhyn trefft ihr an einer von zwei möglichen Standorten:

  • In der Nähe des riesigen Spiralspeers recht zentral in der Aschenen Hauptstadt.
  • Bei den Ruinen der Sterngucker auf dem Berggipfel der Riesen. Genau da, wo er und Goldmaske schon einmal in Questverlauf gestanden haben.

Seine Mission endet dort mit der Erkenntnis, dass die Goldene Maske wahnsinnig wurde. Kaut ein letztes Mal alle Dialogoptionen durch, ladet das Areal neu und es ist Plünderzeit: Corhyns Klangperle, Flegel und Corhyns Robe.

Die Geschichte um Bruder Corhyn und die Goldene Maske ist damit zu Ende.

Nächster Abschnitt: Elden Ring - Seluvis' Quest



Mehr Hilfe für Elden Ring gibt es in den Elden Ring - Tipps für Einsteiger. Außerdem nützlich: Die besten Orte zum Runenfarmen und alles zum Pferd Sturmwind mit Tipps zum Pferdekampf. Sucht ihr mächtige Verbündete, bietet es sich an, die Aschen zu sammeln. Für mehr Schlagkraft empfehlen sich die Fundorte der Waffen.

Über den Autor
Sebastian Thor Avatar

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.

Kommentare