Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Elden Ring: Hier könnt ihr Bolzen kaufen

Eine Übersicht, bei welchen Händlern im Zwischenland es welche Bolzentypen gibt und was sie kosten.

Die Bolzen in Elden Ring dienen als Munition für die Armbrust.

Es gibt natürlich Dutzende Baupläne für verschiedene Arten von Bolzen, die man mit den entsprechenden Materialien herstellen kann, aber einfacher wird es natürlich, wenn man die Bolzen einfach immer wieder nachkauft. Viele Händler in der Spielwelt bieten verschiedene Varianten von Bolzen zum Kauf an.

In diesem Guide zeigen wir, welche Händler Bolzen verkaufen, wo ihr sie findet und was sie kosten.


Bolzen in Elden Ring kaufen

Viele der Händler im Zwischenland haben ganz normale, vorgefertigte Bolzen auf Lager. Diese richten ein wenig mehr Schaden an als ihre selbstgebauten Gegenstücke aus Tierknochen.

Hier die Übersicht, wo ihr welche Arten von Bolzen kaufen könnt.

Normale Bolzen kaufen (je 40 Runen):

Ballistenbolzen kaufen (je 300 Runen):

  • 5x bei Patches, nachdem er seinen Shop in der Trübflusshöhle eröffnet hat (oder später im Haus Vulkan).
  • 8x beim Händler in der Nähe des Schlosswalls auf der Tränenhalbinsel.
  • 15x bei der Hütte des abgeschiedenen Händlers im Westen der Tränenhalbinsel (unweit vom dortigen wandelnden Mausoleum).
  • In unbegrenzter Menge bei der Hütte des Einsiedlerhändlers in den Randgebieten von Leyndell.
  • In unbegrenzter Menge beim Händler im Norden von Gelmir.
  • In unbegrenzter Menge beim Händler nahe der Ruinen der Sterngucker auf dem Berggipfel der Riesen.

Meteorbolzen kaufen (je 120 Runen):

Flammenbolzen kaufen (je 120 Runen):

  • In unbegrenzter Menge beim nomadischen Händler an der Südhochstraße von Caelid.

Blitzbolzen kaufen (je 160 Runen):

  • In unbegrenzter Menge beim nomadischen Händler an der Großen Waldbrücke auf dem Altus-Plateau.

Blitzgroßbolzen kaufen (je 500 Runen):

  • In unbegrenzter Menge beim nomadischen Händler bei den Ruinen der Sterngucker auf dem Riesengipfel.

Bohrbolzen kaufen (je 200 Runen):

Goldbolzen kaufen (je 120 Runen):

  • In unbegrenzter Menge beim Einsiedlerhändler in den Randgebieten der Hauptstadt Leyndell.

Sprengbolzen kaufen (je 160 Runen):

  • In unbegrenzter Menge beim nomadischen Händler im Norden von Gelmir.

Sprenggroßbolzen kaufen (je 800 Runen):

  • In unbegrenzter Menge beim nomadischen Händler im Norden von Gelmir.

Über den Autor
Sebastian Thor Avatar

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.

Kommentare