Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

FIFA 23: Kerr und Mbappe auf dem Cover, erstmals mit einer Frau (Update)

Erstmals weltweit mit einer Spielerin.

Update vom 19. Juli 2022: Jetzt wurden auch die Cover der Standard Edition von FIFA 23 vorgestellt.

Auch auf diesen sind Sam Kerr und Kylian Mbappe zu sehen, wenngleich nicht gemeinsam. Sam Kerr ist in Australien und Neuseeland auf dem Cover der Standard Edition, ebenso gibt es ein Amazon-exklusives Cover mit ihr. Kylian Mbappé ist in allen anderen Regionen und auf allen Covern der Last-Gen-Versionen abgebildet.


Das diesjährige FIFA 23 wird das letzte FIFA von Electronic Arts sein, das diesen Namen trägt.

Zum Ende dieser Ära holt sich der Publisher nicht nur einen Spieler, sondern auch eine Spielerin aufs Cover der Ultimate Edition.

Ein erfolgreiches Duo

Einerseits ziert Kylian Mbappé von Paris Saint-Germain das Cover der Ultimate Edition. Den Frauenfußball repräsentiert indes Sam Kerr.

Es ist das erste weltweite Cover der FIFA-Reihe, auf dem eine Fußballerin abgebildet ist. Kerr ist australische Nationalspielerin und Rekordtorschützin ihres Landes. Auf Vereinsebene ist sie beim Chelsea FC aktiv.

Nachfolgend könnt ihr auch das Cover der Ultimate Edition von FIFA 23 ansehen.

FIFA 23 erscheint noch in diesem Jahr, ein Release-Termin wurde offiziell noch nicht bekannt gegeben.

Das Cover der Ultimate Edition von FIFA 23.

Mehr zu FIFA 23:

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare